Zeitrelais anzug und abfallverzögert 12-24V - Höger Tech GmbH

DE | EN | FR
Direkt zum Seiteninhalt
Zeitrelais anzug und abfallverzögert 12/24V
Zeitrelais anzugs- und abfallverzögert können eingesetzt werden, wenn Verbraucher zeitverzögert ein- und ausgeschaltet werden sollen. Bitte geben Sie bei der Bestellung die gewünschte Anzugs- und abfallverzögerungszeit an. Alle Schaltbilder: An Klemme 30/87z wird Betriebsspannung angelegt. Wird an Klemme 15 Spannung angelegt, zieht das Relais nach Ablauf der vorgegeben Zeit an. Wird die Spannung an Klemme 15 weggenommen, fällt das Relais nach Ablauf der vorgegeben Zeit ab. Schaltbild S2: Die Kontakte sind getrennt von der Ansteuerung und können daher in Verknüpfungen eingesetzt werden. Bei dieser Variante ist der Relaiskontakt komplett potentialfrei und somit in der Lage Wechselspannung zu schalten. Schaltbild S3: Das Relaisverbraucht durch die Diodenbeschaltung nach dem Abfallen keinen Ruhestrom. Gehäuseformen finden Sie im Kapitel Gehäuse und Grundkörper.

Mehr Infos auf der Seite von MRS: 12V oder 24V
Höger Tech GmbH
Höger Tech GmbH
Sumpfstrasse 32
CH-6312 Steinhausen
Fax: +41 41 740 45 91

Zurück zum Seiteninhalt